Zum Inhalt springen

Video „Rassismuskritische Perspektiven auf die Coronakrise“

Ein online-Gespräch von Andreas Foitzik mit Annita Kalpaka und Paul Mecheril

 

Das Gespräch fand statt im Rahmen des diesjährigen internen Treffens des Netzwerks Rassismuskritische Migrationspädagogik am Freitag, 3.7.2020.

Wenn Corona wie ein Brennglas bestehende Krisen sichtbar macht, was können wir aus diesen Zeiten lernen für rassismuskritische Perspektiven, aber auch über die Relevanz pädagogischer Handlungsfelder?

Welche Auswirkungen hatte und hat die „ungleiche Vulnerabilität“ in Praxisfeldern der Pädagogik und Sozialen Arbeit?